Traditionell an Christi Himmelfahrt, bzw. wie in hiesigen Gefilden besser gesagt an Vatertag, werden die Eppsteiner Stadtmeisterschaften im Schach ausgetragen. So auch im Mai 2013. Diesmal mit 14 Teilnehmern, darunter mit Vanessa Doll und Lukas de Tina zwei Jungtalente, die den Erwachsenen das Leben bzw. die Stellungen teilweise sehr schwer machten. Unter der Schirmherrschaft und Besuchs des Ersten Stadtrats Alexander Simon und des Niederjosbacher Ortsvorstehers Helge Müller entwickelte sich von Anfang ein spannender Nachmittag um die begehrte Siegertrophäe und den Titel des Eppsteiner Stadtmeisters. Drei Spieler blieben im Feld ungeschlagen und liefen auch auf den ersten drei Plätzen des Classements ein: Dritter wurde Roger Fischer mit 4.5 Punkten, zweiter der Titelverteidiger Erich Zweschper mit 5.0 Punkten, der diesmal Bernd Steyer den Sieg mit 5.5 Punkten überlassen musste. Herzlichen Glückwunsch dem neuen Stadtmeister 2013!

Der neue Stadtmeister Bernd Steyer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok