Neues Konzept für Jugendtraining ab 1. Februar

Am 1. Februar startet das neue Konzept für das Jugendtraining. Nach intensiven Beratungen zwischen Vorstand, Mitgliedern und Eltern wird es einen Trainingsplan mit inhaltlicher Ausrichtung für die Nachwuchsschachspieler der SVG Eppstein geben. Die Trainingseinheiten werden von Themenpaten aus dem Erwachsenenbereich gemeinsam mit weiteren Betreuern sowie dem Jugendleiter angeboten. Zudem werden verbindliche Verhaltensregeln mit den Jugendlichen vereinbart, um eine weiterhin respektvolle und vernünftige Zusammenarbeit zu ermöglichen.